2.9.5. rc.firewall.local

Das Shell Skript erlaubt den Administratoren ihre eigenen Änderungen an den Firewall-Regeln zu machen. Schauen Sie sich die Datei /etc/rc.d/rc.firewall.local an.

Es wird über /etc/rc.d/rc.firewall, aufgerufen, für manuelle Verwendung benutzt man:

$ /etc/rc.d/rc.firewall.local {start|stop|reload}

Diese Datei wird von Offiziellen Updates nicht überschrieben und ist Bestandteil der Datensicherung.